Besuch im Schullandheim Gehren (Mecklenburg-Vorpommern)

Zum wiederholten Male waren wir einige Tage im Schullandheim Gehren, diesmal im Oktober. Auf dem Weg dorthin begleiteten uns Rufe von tausenden Kranichen, die zu dieser Zeit Nahrung auf den abgeernteten Maisfeldern suchen.

WeiterlesenBesuch im Schullandheim Gehren (Mecklenburg-Vorpommern)

Winterspaziergang im Stenumer Holz

Der Winterspaziergang des FSV am 12.01.2020 führte uns diesmal in das Naturschutzgebiet „Stenumer Holz“. Treffpunkt war um 10:00 Uhr am Riedenweg in Ganderkesee, danach ging es in Fahrgemeinschaften zur Gaststätte „Backenköhler“ in Stenum. Von dort aus starteten wir, unter der Leitung von Horst Himmelskamp und 18 Teilnehmern unsere ca. 6 km lange Wanderung. Ein Teil der Wanderung ist auch in der FSV Wanderbroschüre „Von der großen Höhe bis zum Huntepolder“ beschrieben.

WeiterlesenWinterspaziergang im Stenumer Holz

Winterwanderung von Stenum zum Forsthaus Hasbruch

24 Teilnehmer wanderten am 13. Januar 2018 unter Führung von Klaus und Pia Handke von Stenum aus auf zum Teil abgelegenen Wegen zum Forsthaus Hasbruch. Aufgrund der Stürme und der wochenlangen Regenfälle waren einige Wegeabschnitte nicht einfach zu begehen. Thema der traditionellen Januarwanderung des FSV waren „alte Wälder“, die durch diese ca. 8 km lange … Weiterlesen Winterwanderung von Stenum zum Forsthaus Hasbruch

Kranichexkursion im Oktober 2017

Der FSV besuchte bei stürmischem, aber trockenem Wetter mit 17 TeilnehmerInnen die Diepholzer Moorniederung auf seiner traditionellen Kranichexkursion im Herbst. Unter Leitung von Dr. Klaus Handke konnten die Teilnehmer viele hundert Kraniche beim Fressen beobachten. Außerdem zeigten sich Saat- und Blessgänse, Kormorane, Silberreiher, Kiebitze, Sperber, Kornweihen, Rot- und Wacholderdrosseln, Stare und zum Schluss als Höhepunkt … Weiterlesen Kranichexkursion im Oktober 2017