Salzwiesen am Langwarder Groden


Termin Details

  • Datum:

Die Wanderung führt uns unter Leitung von Dr. K. Handke zu einem der attraktivsten Vogelbeobachtungsgebiete in Norddeutschland.

Treffpunkt ist der Ganterteich am Riedenweg in Ganderkesee um 12.00 Uhr. Von dort fahren wir in Fahrgemeinschaften etwa 1h15 Min. zum Langwarder Groden, einem sehr attraktiven Salzwiesengebiet im Nationalpark Nieders. Wattenmeer.

Treffpunkt dort ist um 13.15 h der Parkplatz bei Feldhausen (Feldhauser Deich 27). Von dort machen wir eine ca. 4 km lange Rundwanderung – teilweise auf Bohlenweg – durch Salzwiesen und Schlickflächen. Wir sehen dort viele Watvögel und Salzpflanzen.

Anschließend wandern wir ca. 3 km nach Westen (hin und zurück) zu einem Beobachtungsstand.

Hilfreich sind Fernglas und Bestimmungsbuch sowie wetterfeste Schuhe und Kleider.

Die Exkursion wird gegen 17.00 Uhr in Fedderwarden bzw. 18.00 Uhr in Ganderkesee enden.
Diese Exkursion findet in Kooperation der Regio VHS Ganderkesee-Hude mit dem Fuhrenkamp Schutzverein statt und kostet 10€.
 Die Anmeldung erfolgt über die VHS bis spätestens 13.9.23, 16 Uhr.