Exkursion zu den Steinkäuzen


Termin Details


Der Steinkauz gehört zu den kleineren, heimischen Eulenarten. Die kleine Eule nistet in etwa einen Meter langen Röhren, ist tagaktiv und relativ scheu. Seit dem Jahr 1998 unterstützt die Naturschutzstiftung des Landkreises Oldenburg eine Gruppe von Vogelfreunden, die für ihn Niströhren aufhängt und regelmäßig kontrolliert.
Die Exkursion führt zu den Steinkäuzen in der Gemeinde Großenkneten. Unter der Leitung von Max Hunger wird sich auf die Suche nach den scheuen Vögeln gemacht. Max Hunger ist Kreisnaturschutzbeauftragter im Landkreis Oldenburg. Er hat auch einen interessanten Steckbrief zum Steinkauz verfasst.

Die Abendwanderung startet am Landhaus Otte (Garreler Str. 16, 26197 Sage-Haast).

Max. Teilnehmerzahl: 15

Kursnr.: 241-11024

Beginn: Di., 28.05.2024, 18:00 – 21:00 Uhr

Kursort: Landhaus Otte ,Garreler Str.16,26197 Großenkneten OT Sage-Haast

Gebühr: 10,00 €

Mitzubringen: Gebühren 10.- € werden vom Dozenten eingesammelt

Diese Exkursion findet in Kooperation der Regio VHS Ganderkesee -Hude mit dem Fuhrenkamp Schutzverein statt. Die Anmeldung erfolgt über die VHS.